030 36439188 

Krankentagegeldversicherung

GKV-versicherte Arbeitnehmer/ -innen erhalten im Krankheitsfall für die Dauer von 6 Wochen eine Lohnfortzahlung durch den Arbeitgeber.

Nach 42 Tagen endet jedoch dessen Lohnfortzahlungspflicht und Sie erhalten im Anschluss von der GKV ein Krankentagegeld.

Hierbei kann es jedoch zu einer Einkommenslücke kommen – diese kann durch den Abschluss einer Krankentagegeldversicherung geschlossen werden..